Beintaschen & Zubehör

Beintaschen

BeintascheAm Harness werden keine grossen Taschen befestigt, maximal eine Maskentasche oder die DSMB. Der Taucher benötigt jedoch eine Möglichkeit diverses Material mitzuführen. Dazu werden zwei Anzugtaschen aussen am Oberschenkel befestigt. Der Taschenverschluss sollte dazu ein Klettverschluss sein, diese sind weniger störanfällig als Reissverschlüsse.

In der Beintache wird eine Schlaufe aus ca. 60 cm Bungee befestigt, woran das Zubehör angeclipt wird so gut erreichbar ist und beim stöbern in der Tasche nicht verlorengehen kann.
Das Zubehör bleibt während dem Tauchgang in den Taschen, stört nicht und bleibt am Bungee fixiert bis zum Gebrauch.

Das Zubehör wird meistens wie folgt auf die Beintaschen verteilt:

Rechte Beintasche - Sachen die schnell erreicht werden müssen. Vor allem mit Stages kommt man schlechter an die linke Beintasche heran.


Linke Beintasche - Dinge die nicht unmittelbar benötigt werden

Zubehör

Zubehör in BeintascheZubehör wird immer mit einem Karabiner oder Doppelender versehen und am Gummiband in der Beintasche, am BCD oder Harness befestigt, niemals umgekehrt.
Die Karabiner/Dog Clips/Sliding Gate Clips sind nur aus Edelstahl V4A oder Messing von der Grösse her angepasst an die Umgebung, müssen z.B. mit Trockenhandschuhen bedienbar sein.

Alle Verbindungen sind im Notfall wegschneid- oder wegreissbar, sprich es gibt zwischen Ausrüstung und Zubehör keine reinen Metall-Metall Verbindungen.

 

Plus2x2