Der NO-TOX Gaswechsel

  • Korrekte Ausgangslage erstellen
  • „Gaswechsel“ Zeichen
  1. Note - Visuelle Kontrolle, Kontrolle richtige Flasche durch das Label
  2. Observe - Überprüfe aktuelle Tiefe und vergleiche mit dem Label
  3. Turn On - Öffnen, Vollständiges Öffnen des Flaschenventils
  4. Orient 2nd Stage - Stageregler komplett ziehen, dem Schlauch zur ersten Stufe folgen, Luftdusche kurz drücken. Schlauch hinter dem Kopf durchführen und Gas wechseln, Hauptautomat an Brust-D-Ring einklippen
  5. eXamine - Untersuchen, Kontrolliere Gas des Partners (notfalls Automat aus dem Mund reissen)

 

  • Taucher machen nacheinander den Gaswechsel. Zeit läuft, wenn das ganze Team gewechselt hat.


Zurückwechseln auf Rückengas:

Plus2x2