Argon - Ar

Argon ist ein chemisches Element mit dem Symbol Ar und der Ordnungszahl 18. Im Periodensystem steht es in der 8. Hauptgruppe (Gruppe 18) und zählt daher zu den Edelgasen. Wie die anderen Edelgase ist es ein farbloses, äusserst reaktionsträges, einatomiges Gas.

 

In vielen Eigenschaften wie Schmelz- und Siedepunkt oder Dichte steht es zwischen dem leichteren Neon und dem schwereren Krypton. Argon ist das häufigste auf der Erde vorkommende Edelgas, der Anteil an der Atmosphäre beträgt etwa 0.934%. Damit ist Argon der dritthäufigste Bestandteil der Luft, nach Stickstoff - N2 und Sauerstoff - O2.

Argon zählt im Universum zu den häufigeren Elementen, in seiner Häufigkeit ist es vergleichbar mit derjenigen von Schwefel und Aluminium. Es ist nach Helium - He und Neon das dritthäufigste Edelgas.

Eigenschaften von Argon

  • farb-/geruchlos
  • einatomig
  • nicht brennbar, inert
  • Dichte 1.784 kg/m3
  • Siedepunkt -185.8 °C
  • Wärmeleitfähigkeit 17.72 mW/m-K

 

Plus2x2