Standardisierte Mischgase für OC

Für das Mischgastauchen im offenen Kreislauf (OC) haben sich folgende Gase, in Anlehnung an die DIR-Philosophie, vielerorts als Standard etabliert.

Warum Standards, erfährst du hier: Warum standardisierte Gase und Anschlüsse?

Die wichtigsten Faktoren dazu sind der maximale pO2 von 1.4 bar auf der Zieltiefe und die maximale EAD von 30m bis 20m bei grösserer Tiefe oder hoher Komplexität.

Für die Dekompression ist ein maximaler pO2 von 1.6 bar zulässig, sollte jedoch bei sehr tiefen Dekostops erfahrungsgemäss noch niedriger, z.B. auf 1.5 bar, gehalten werden. Hintergrund ist die hohe CNS-Aufsättigung gegen Ende des Tauchgangs.

 

Standard Bottom-Mixes:

Ziel-Tiefe

Mix

1m - 30m

EAN32

33m - 45m

Tx 21/35

48m - 60m

Tx 18/45

63m - 75m

Tx 15/55

78m - 121m

Tx 10/70


Standard Deko-Mixes:

ab Deko-Tiefe

Mix

6m

100% Oxygen

21m

EAN50
Tx 50/25
Tx 50/15

36m

Tx 35/25

57m

Tx 21/35

72m

Tx 18/45

90m

Tx 17/55

 

Trimix Taucher mit Standard OC Gasmix

Plus2x2