SDI Solo Diver

Solotaucher erkundet ein Wrack alleine

Einer der populärsten Tauchkurse von SDI unterrichtet im Solotaucher Programm erfahrene Taucher, wie man unabhängig von einem Buddy sicher taucht oder ein Buddyteam stärkt. Dieser Tauchkurs lehrt die richtige Tauchgangsplanung, persönliche Beschränkungen, Unfallverhütung sowie die Vorteile, Gefahren und die richtigen Verfahren für das Solotauchen. Sie werden auch über die zusätzliche Ausrüstung unterrichtet, ihren Gebrauch und Zusammenbau die Sie für das Solotauchen benötigen. Das ist der perfekte Tauchkurs für Unterwasser Fotografen und Video Taucher.

Kursinhalt

  • Konfiguration der Ausrüstung
  • Valve shut down
  • Umgang mit Reel und Boje/ Hebesack
  • optional Gaswechsel bei Nitroxdivern
  • An- und Ablegen der Stageflasche
  • Aktivieren der Zweitmaske
  • Verfangen unter Wasser
  • Strömungen
  • Maskenprobleme
  • Ungewollte Dekrompessionsfälle (Einsatz einer Notfalldekompressionstabelle)
  • Panik und Stressmanagment

Kursvoraussetzungen

  • min. PADI AOWD oder äquivalent
  • min. 21 Jahre alt
  • min. 100 geloggte Tauchgänge
  • ärtzliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung

 

Plus2x2